Wiss: Das Städtchen Wiss liegt an der Straße von Arak nach Essfahan in West-Persien. Dort steht in fast jedem Haus ein Knüpfstuhl. Hier werden robuste Qualitätsteppiche hergestellt. Im Mittelfeld steht meist ein dominantes Hexagon als Medaillon, das vertikal von zwei exakt ausgeführten Hakenrauten begleitet ist.

Der Grund wird oft mit krapproten Pflanzenfarben, der von der Krappwurzel gewonnen wird, eingefärbt. Der Kontrast wirkt dank den Krapprot ein angenehmes helles Gold und ein sattes Königsblau. Das Bild wird von einer Rosetten/Palmetten-Borte geschlossen. Der Wiss-Teppich zählt mit seiner mittleren Feinheit zu den gehobenen Marktwaren.

 

Weitere Bilder zu Wiss.