Der Nimbaft vereint zwei verschiedene Herstellungsarten in einem Teppich. Zum Teil sind diese Teppiche in Sumack-Kelimtechnik gearbeitet und zum anderen Teil fein geknüpft. Dadurch entstehen reliefartige, leicht erhöhte Partien.

Der Knüpfer muss daher zwei verschiedene und sehr anspruchsvolle Techniken perfekt beherrschen. Und es gibt nur noch wenige Knüpfer, die diese Teppichart herstellen können. Vor allem unter den Nomaden und Halbnomaden im Süden und Südosten Persiens, gibt es noch ein paar wenige Familien die Nimbaft-Teppiche im Hausfleiss erzeugen können.

 

Weitere Bilder zu Nimbaft.